ADDITIVE FERTIGUNG VON KLEINSERIEN MIT DLS (DIGITAL LIGHT SYNTHESIS)

Im Jahr 2018 hat sich rpm den Pionieren der DLS-Technologie in Europa angeschlossen und mit der Produktion von Bauteilen begonnen. Die additive Fertigung mit dieser Technologie bietet endproduktfähige Werkstoffe, kurze Druckzeiten und einen Skalierungsfaktor, der besonders für Losgrößen 50+ interessant ist. Seit 2020 sind mehr als die Hälfte unserer DLS-Produktion Bauteile aus Kleinserien.

Production of Bicycle Handlebar Grips in Series with Carbon DLS
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

rpm bietet die gesamte Bandbreite an technischen Werkstoffen. Während sich die meisten Anwendungen auf die Werkstoffe EPX82 (Elektronik und Industriegüter), RPU70/130 und EPU40 (Automobilteile) und EPU41 (Konsumgüter) konzentrieren, stellen wir auch regelmäßig Bauteile aus exotischeren Werkstoffen für Sonderanwendungen her.

Mit der Erfahrung von mehr als zwei Jahrzeiten finden wir für Ihre Bauteile die beste Fertigungsstrategie durch einen optimalen Mix aus Technologie und Werkstoff. Zum Beispiel können wir durch unsere hauseigene Frästechnik noch engere Toleranzen erreichen. Wir sehen die additive Fertigung mit DLS als einen der wichtigsten Wachstumsbereiche für die nächsten Jahre.

ADDITIVE SERIENFERTIGUNG MIT INDUSTRIELLEN WERKSTOFFEN Das Digital Light Synthesis (DLS)-Verfahren von Carbon steht für ein neues Herstellungsverfahren mit Zwei-Komponenten-Werkstoffen, die für die Fertigung von Endprodukte und eine schnelle, zuverlässige und skalierbare Produktion geeignet sind.
12

Werkstoffe

15,000+

Stunden

85,000+

Bauteile

EPX82 in der Elektronik
Für den Verkauf von Spezialbatterien werden oft individuelle Abdeckungen und Adapter benötigt. Diese werden als komplette Gehäuse mit engen Toleranzen für den Direktverkauf an Kunden hergestellt.
Internal Lattice Channels for Automation Applications with DLS in EPU41
EPU41 in der Automatisierung
In Automatisierungssystemen gibt es oft maßgeschneiderte Greifer und Verbindungselemente, bei denen ein an das jeweils zu greifende Bauteil angepasstes Gitter eine perfekte Lösung hinsichtlich Effizienz und Leichtbau ist.
RPU130 in der Automobilindustrie
Produziert in Stückzahlen von 50 Teilen pro Design-Iteration. Wird für die mechanische Prüfung der Funktionsbaugruppe in der Entwicklung zum Seriendesign verwendet.
Automotive
EPU40/41 für Kosumgüter
Die Herstellung von kleinen Bauteilen in Spezialserien kann viel mehr Kosten verursachen als nötig. Mit DLS können diese Komponenten auf einer Bauplatte für eine kostengünstige Kleinserienproduktion platziert werden.
MPU100 für Medizinprodukte
Für die klinische Erprobung neuer Medizinprodukte werden Chargen von 50 Stück benötigt. Das MPU100-Material kann vom Prototyping bis zur Produktion verwendet werden und hat die medizinischen Zulassungen für den Hautkontakt mit Patienten.

3D-DRUCK VON TECHNISCHEN UND KONSUMGÜTERN

Während DLS zu Beginn viel Erfolg und Sichtbarkeit mit Konsumgütern aus elastischen Materialien hatte, haben wir bei rpm zunehmend sinnvolle Anwendungen bei kleinen, technischen Serienerzeugnissen gefunden. Die wirtschaftlichsten Anwendungen finden sich bei Bauteilen mit Handtellergröße oder kleiner, um eine optimale Auslastung pro Bauraum zu ermöglichen. rpm produziert aber auch größere Teile mit komplexen Innen- oder Außengeometrien, die nur mit dem DLS Verfahren in Stückzahlen von 200-300 Teilen pro Quartal hergestellt werden können.

SERIENMATERIALIEN OHNE SPRITZGUSSFORMEN

Die Materialpalette von DLS deckt Anwendungen in der Elektronik, bei Maschinenteilen und pneumatischen Geräten ab und enthält auch IMDS-gelistete Werkstoffe für den Einsatz in den Bereichen Automobil und Mobilität. Die kontinuierliche Aushärtung des Harzmaterials gewährleistet eine minimale Schichtstruktur und ermöglicht die Darstellung komplexer Oberflächenstrukturen.

Durch die Zweiphasenhärtung entstehen isotrope Teile mit richtungsunabhängigen Eigenschaften, die für eine Vielzahl technischer Anwendungen geeignet sind. Diese Eigenschaften kommen der von Spritzgussteilen nahe, ohne dass eine Investition in Spritzgußwerkzeuge erforderlich ist.

DLS-TECHNOLOGIE, VOM PROTOTYP ZUR PRODUKTION

Bei der Entwicklung neuer Produkte ist ein Kostentreiber die Neuqualifizierung von Materialien und Prozessen beim Übergang vom Prototyping zur Vorserien- und Serienfertigung. Wenn ein Bauteil für die DLS-Produktion entworfen wird, kann der gesamte Entwicklungsprozess mit einem einzigen Material und einer einzigen Produktionstechnologie durchgeführt werden, was die Validierungskosten erheblich reduziert. Da „Design-Iterationen kostenlos“ sind, produzieren viele unserer Kunden 3 oder mehr Designs pro Produktionszyklus.

KOMPLEXE GEOMETRIEN DURCH ADDITIVE FERTIGUNG

Unternehmen entdecken zunehmend die Vorteile des 3D-Drucks, wenn es um Hochleistungsendanwendungen mit speziellen Geometrien geht. Insbesondere die Möglichkeit, Kanäle nach einigen einfachen Designregeln in das Bauteil zu integrieren, ist einzig dem 3D-Druck vorbehalten. Maßgeschneiderte Gitter mit unterschiedlichem mechanischem Verhalten in verschiedenen Bereichen eines flexiblen Bauteils ermöglichet es, dass ein einziges Bauteil zwei oder mehr andere Komponenten ersetzen kann. Über den gesamten Lebenszyklus des Teils werden so Montagekosten und logistischer Aufwand reduziert und Risiken einer Unterbrechung der Wertschöpfungskette begrenzt.

SIND SIE BEREIT, 3D-DRUCK IN DLS ZU TESTEN? Kleine Losgrößen? Komplexe Formen? Leistungsstarke Materialien benötigt?

DESIGN FÜR DLS

Die Herstellung von Teilen mit der DLS-Technologie erfordert einen anderen Ansatz als andere additive Fertigungstechnologien. Der Erfolg und die Kosten des Bauteils hängen in hohem Maße von einer Minimierung der Stützstrukturen ab. Oft können einige Anpassungen einen erheblichen Unterschied bei den Kosten und der Leistung eines Bauteils ausmachen. Wenn Sie mit rpm zusammenarbeiten, sind kompetente technische Beratung und professionelle Erfahrung ein Teil jedes Gesprächs, um sicherzustellen, daß Sie das bestmögliche Ergebnis mit dieser Technologie erzielen.

EPX82 Bracket in DLS 3D Printing Optimized and Lightweighted
Curved Helmet lattice pad

LEICHTBAU VON PRODUKTEN MIT REGELMÄSSIGEN GITTERSTRUKTUREN

Die Carbon Design Engine ist eine leistungsstarke Software, die es rpm ermöglicht, schnell und effizient Lattice-Strukturen zu Komponenten oder ganzen Bauteilen eines Designs hinzuzufügen. Wir arbeiten oft in einem kurzen Entwicklungszyklus mit unseren Kunden zusammen, um einige Testblöcke mit bestimmten Parametern zu erstellen. Der Kunde kann dann die mechanische Funktion eines Teils absichern, bevor das Bauteil in die Fertigung geht. Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung, um Ihr Projektziel schnell zu erreichen.

KUNDENSPEZIFISCHE GITTERSTRUKTUREN FÜR DIE PRODUKTENTWICKLUNG DER NÄCHSTEN GENERATION

Für komplexere Bauteile, die auf der additiven Herstellung von variablen Gitterstrukturen beruhen, haben wir ebenfalls ein Team eingerichtet und Arbeitsabläufe etabliert. Je nach Projektanforderung sind wir in der Lage, kundenspezifische Gitter für eine bestimmte mechanische Funktion zu erzeugen, Kanäle oder Funktionen zu integrieren sowie Gitterstrukturen auf gescannten Formen abzubilden. Wir arbeiten auch mit IT-Partnern zusammen, um standardisierte Workflows für die Serienfertigung von kundenspezifischen Teilen zu erstellen.

ANWENDUNG VON TEXTUREN AUF 3D-GEDRUCKTE BAUTEILE

Die hohe Auflösung von DLS ermöglicht es, Texturen direkt auf der Oberfläche von Bauteilen zu erzeugen. Am häufigsten wird eine feinkörnige Noise-Textur ähnlich einer Erodierstruktur für spritzgussähnliche Oberflächentexturen verwendet. Zunehmend werden jedoch auch Texturen hinzugefügt, um die Griffigkeit von Teilen in Automatisierungssystemen zu erhöhen, sich in das Design von Innenräumen und Möbeln zu integrieren oder das Auge bei Konsumgütern zu beeindrucken. Mit einem intelligenten Design können die Texturen mit einem Minimum an zusätzlichem Aufwand aufgebracht werden, um Bauteile mit ansprechender Anmutung zu schaffen.

Nehmen Sie Kontakt zu unserem Team auf, um die Zusammenarbeit aufzubauen.
Unsere Vertriebsmitarbeiter werden Ihnen innerhalb von 24-72 Stunden ein Angebot unterbreiten.

    Entwicklungen bei der rpm
    rpm erhält öffentliche Förderung zur Erforschung komplexer, elastischer Gitter mittels 3D-Druck
    rpm Facility with Security Icons represetnting TISAX Data Security rpm erreicht neues Level TISAX-Zertifizierung für Datensicherheit und Informationsmanagement
    SLS Farsoon Machines Installed at rpm rpm investiert in Schnelligkeit. Installation zweier neuer Farsoon Maschinen.